Brotgalerie 


Brot und Getreide

Emmerbrot und Emmerähre

Emmerbrot hat ein besonders würziges Aroma und eine charakteristische dunkle Färbung. Es bringt Abwechslung in den Brotkorb. Die begrannten Ähren reifen als sogenanntes Zweikorn im Sommer und speichern auf diese Weise auch das Licht und die Wärme. 


Roggenbrot und Roggenähre 

Roggenvollkornbrot mit BackNatur Ferment gelockert und reifer Roggen mit seiner klaren, formkräftigen Ähre mit langen Grannen.


Weizenbrot und Weizenähre 

Urgetreidebrot mit Weizen, der mit seiner sonnengoldenen Farbe und seinen runden, prall gefüllten Körnern einen wärmevollen, harmonischen Charakter vermittelt. 


Dinkelbrot und Dinkelähren 

Dinkelvollkornbrot mit einem Kochstück zubereitet und Dinkel mit seinem schützenden Spelz.  


Holzfällerbrötchen mit Gerste und Gerstenähre 

Holzfällerbrötchen mit Gerste, die in der lichtvollen Vegetationszeit wächst und ihre Lichtbeziehung durch das Glitzern der Grannen in der Sonne ausdrückt. 


Keimlingsbrot und Keimlinge 

Keimlingsbrot und gekeimtes Getreide. Bei der Keimung sind die Lebenskräfte der Pflanze und die Menge an Enzymen, Vitaminen, Eiweißen und Kohlenhydrate am größten. Es bildet sich bei diesem Abbau des Samens ein Maximum an Milchsäure während dieser Gärung im feuchtdunklen Milieu. 


 Diese Seite wird noch mit weiteren Broten und den dazugehörigen Getreide ergänzt.